Formel 1 News

Formel-1 2016: Junge Talente geben in der neuen F1 Saison Vollgas - Pascal Wehrlein und Esteban Ocon erhalten Formel 1-Rollen (Quelle: speed-magazin.de)

12.02.2016 15:22 Uhr

(Speed-Magazin.de / Formel-1 2016) DTM-Champion Pascal Wehrlein gibt sein Grand Prix-Debüt mit dem neuen Mercedes-Partner-Team Manor Racing: Mercedes-Benz besitzt eine lange Tradition in der Nachwuchsförderung im Motorsport. Mit Pascal Wehrlein und Esteban Ocon haben sich nun zwei der größten Talente jeweils eine Rolle in der Formel 1 für die Saison 2016 gesichert.

Formel 1: News und Gerüchte: Marchionne fordert Siege von Vettel (Quelle: Spox.com)

12.02.2016 13:09 Uhr
Mercedes freut sich über den Aufstieg des Rohdiamanten Wehrlein in die Formel 1. Alfa Romeo lässt beim Formel-1-Einstieg nicht locker, Hülkenberg will an die letzte Saison anknüpfen. Bei der Scuderia zählt nur der Titel.

Formel 1: Tilke-Interview: "Ecclestone öffnet uns die Augen" (Quelle: Spox.com)

10.02.2016 18:10 Uhr
Von Aachen aus eroberte Tilke den Motorsport. Der Streckenpapst über Abfalldeponien, langweilige Kurse, Kritik der Fahrer, Ecclestones Einfluss und den neuen Baku-GP.

Formel 1: n-tv überträgt freies Training (Quelle: Spox.com)

10.02.2016 14:22 Uhr
Der Nachrichtensender n-tv hat sich für die Saison 2016 die Übertragungsrechte für das freie Training der Formel 1 gesichert. Motorsport ist fest im Profil verankert.

Formel-1 LIVE im TV 2016: n-tv überträgt das freie Training der Königsklasse live! (Quelle: speed-magazin.de)

10.02.2016 13:00 Uhr

(Speed-Magazin.de / Formel-1 2016) n-tv hat sich die Free-TV-Rechte für die Live-Übertragung des freien Trainings der Formel 1 gesichert. Der Nachrichtensender der Mediengruppe RTL Deutschland zeigt freitags die Testläufe der Königsklasse der Saison 2016. Los geht es am Freitag, den 18. März mit dem freien Training vor dem Rennen in Melbourne.

Formel 1: Medien: Wehrlein in die Formel 1 (Quelle: Spox.com)

10.02.2016 09:33 Uhr
Von der DTM in die Königsklasse des Motorsports: Pascal Wehrlein steigt offenbar in die Formel 1 auf und landet bei einem englischen Rennstall.

Formel 1: Renault holt Schumachers Renningenieur Dyer (Quelle: Spox.com)

05.02.2016 21:20 Uhr
Das berichtet das britische Fachmagazin Autosport, dass Michael Schumachers früherer Ferrari-Renningenieur Chris Dyer zurückkehrt und sich Renault anschließt.

Formel-1 Alle F1 Termine zur Rennsaison 2016 - Neuer Renault R.S.16 im Internet - F1 Auto von HaasF1 zum Teststart in Barcelona (Quelle: speed-magazin.de)

03.02.2016 15:06 Uhr

(Speed-Magazin.de / Formel-1 2016 Termine) Die Präsentationen der neuen F1-Autos für 2016 bilden traditionell den Startschuss in eine neuen Saison. Renault präsentiert soeben den neuen R.S.16 im Internet. Soweit weitere Termine fest stehen haben wir hier nun alle wichtigen Formel-1 Ereignisse auf einen Blick.

Formel-1 2016: Pastor Maldonado raus bei Renault Formel 1 Team (Quelle: speed-magazin.de)

03.02.2016 13:27 Uhr

(Speed-Magazin.de / Formel-1 2016) Der Bruchpilot wird trotz Vertrags, wohl aufgrund ausbleibender Sponsorengelder des Minerölkonzerns PDVSA, nicht für Renault in der Formel 1 WM 2016  an den Start gehen. Der Venezolaner gab am Montag via Twitter bekannt, das er in der kommenden Saison nicht im Formel 1 Starterfeld vertreten sein wird. Der 30-jährige bedankte sich bei seinen Fans für die Unterstützung in den vergangenen Jahren und hofft 2017 wieder im GP-Sport präsent zu sein.

Formel-1 2016: Erster F1-Test der Saison dient der Entwicklung der Regenreifen - Fünf Piloten fuhren über 650 Runden und 2.300KM (Quelle: speed-magazin.de)

28.01.2016 00:58 Uhr

(Speed-Magazin.de / Formel-1 2016) Der zweitägige Regenreifentest von Pirelli ist beendet. Die Piloten von Ferrari, Red Bull und McLaren fuhren auf dem modernen Circuit Paul Ricard in Südfrankreich. Die Ergebnisse fliessen unmittelbar in die Entwicklung der Regenreifen für die Formel 1-Saison 2016 ein.

motorsportmarkt.de
speed-magazin.de